Genealogische Funde in den Listen
Saar Hunsrück Pfalz
2003-10-08, eMail: Rainer mailto:RainerGoeddel@web.de aus der Hunsrück-Liste
"Kaspar Krätsch oo Susanne Breit
Kaspar +11.12.1866 Hermeskeil, Herkunft unbekannt
Susanne Breit, keine Angaben"
"Nikolaus Eiden oo Katharina Breid. Herkunft ohne Angaben.
Ein bekannter Sohn Nikolaus EIDEN (26.11.1826 - 14.06.1887), Knecht, hat zunächst in Hinzert (ganz in der Nähe von Hermeskeil) gelebt, dann in den Nachbarort Kell geheiratet."
2003-10-03, eMail: mailto:PresseMainz@aol.com aus der Hunsrück-Liste
Fakten und Spekulationen über meinen Spitzenahn DIETZ:
Mein Spitzenahn ist Johannes DIETZ (+ 28.2.1694 in Rödern, kath.), 3.5.1673
Pate in Ravengiersburg, urkundlich als Müller zu Rödern auf der Lötscher Mühle
am Kauerbach (1680) und ab 1682 als Lutzenburger (= Luxemburger) Hofmann zu
Lötsch (Hof und Mühle zu Rödern); 1685 in der Huldigungsliste ("Hans Diez"). Er
heiratete in 2. Ehe (17.1.1691, kath.) eine Anna Eva, Witwe des Jacob Fink und
in 1. Ehe eine unbekannte Catharina.
(Seine Nachfahren - soweit mir bekannt - sind auf meiner Homepage
aufgelistet.)
1. Spekulation:
Bei der Taufe seines Enkels Johannes Dietz (Taufe: 9.6.1697) wird als 1. Pate
ein "J. Nik. Bruch, Ravengiersburg" notiert. Geht man davon aus, dass der
männliche Paten des erstgeborenen Sohnes in dieser Region fast immer ein
Großvater war, könnte man so auf den Nachnamen von Catharina schließen: BRUCH bzw.
BRÜCK. Sie könnte dann u.U. aus Ravengiersburg stammen. Hier ist auch die älteste
Erwähnung des Johannes Dietz als Pate.
2. Spekulation
Bei einem weiteren Enkel - Johann Jacob Dietz (Taufe: 17.(27.?)11.1706) -
wird als erster Taufpate ein "J. Peter KUHN" erwähnt. Ich vermute, dass er jener
Müller J. Petrus Kuhn ist, der 1698 als "ex patria Luxemburgensis" und 1699
"ex Novo Ostro" bezeichnet wird. (Gemeint ist damit m.E. Neuerburg in der Eifel;
an der Enz gelegen und früher luxemburgisches Territorium, bis es 1815 an
Preußen kam.)
Da mein Spitzenahn "Luxemburger Hofmann" ist vermute ich Zusammenhänge.
Meine Fragen:
Hat jemand eine der oben genannten Personen in seiner Datenbank bzw.
Ahnenliste?
2003-10-02, eMail: Rainer mailto:RainerGoeddel@web.de aus der Hunsrück-Liste
in Hermeskeil verliert sich die Spur folgender Personen:
Kaspar Krätsch oo Susanne Breit
Kaspar +11.12.1866 Hermeskeil, Herkunft unbekannt
Susanne Breit, keine Angaben
Das Paar hat 2 Söhne, Peter und Matthias, die später in Freudenburg auftauchen.
2003-09-28, eMail: Tanja Volk mailto:TanjaK73@aol.com aus der Hunsrück-Liste
Suche nach genauem Geburtsdatum und den Eltern von
Brandenburger, Peter geb. ca 1835 in Waldalgesheim
gest. ca 1897 in Waldalgesheim
und Ehefrau
Rödler, Clara, geb 1835 in Waldalgesheim
gest.1902 in Hargesheim
geheiratet haben die Beiden 1867 in Waldalgesheim
2003-09-26, eMail: Albrecht W. Bolz mailto:A.Bolz@verw.uni-koeln.de aus der Hunsrück-Liste
ich habe noch einmal in das Buch
von Zwiebelberg gesehen. In Panzweiler stand zu dem Namen Lamb, wie ich
bereits sagte, nichts weiter; jedoch in Gemünden fand ich noch folgende
Ergänzungen:
26) LAMB, Hans Henrich, * ca. 1625, + Gemünden 14.1.1689, Bürger, Hüber
und Leinenweber, oo
27) (GROHE?), Anna Johanna, 1650 erwähnt, + 1683
52) LAMB, Johannes, 1614-1674, + Gemünden 18.3.1674, Bürger und
Leinenweber zu Gemünden, oo II. 1646 Anna Johanna BECHER aus Dickenschied;
oo I. 1625?
53) RUDEN, Anna Maria, * aus Hottenbach
104) LAMB, Johannes, 1609, + Gemünden 1628, Bürger, Hüber und
(Leinenweber?), oo
105) NN., Gertrud, als Witwe erwähnt gemünden 1630-1657
Die Lamb scheinen eine alte Familie in Gemünden zu sein, denn bereits
1360 wird dort ein LAMB erwähnt. Weitere Nennungen zwischen 1360 und 1600
sind im Bürgerbuch Gemünden aufgeführt.
Sollte die Vermutung stimmen, daß die Nr. 27) eine geborene GROHE ist,
bestünde hier eine weitere Ahnen gemeinschaft, da ich vom Stammvater GROHE
zweimal abstamme.
Zur Familie Grohe gibt es auch eine größere Ausarbeitung von ca. 1940. Der
damalige Gauleiter GROHE von Köln war ein Nachkomme dieser Familie. Ihn,
seine Geschwister und Eltern kannte ich noch, da ich in Gemünden
aufgewachsen bin.
2003-09-23, eMail: mailto:A.Bolz@verw.uni-koeln.de aus der Hunsrück-Liste
zu den gesuchten Personen in Panzweiler bei Gemünden/Hunsrück
fand ich im Buch "Bürger und Einwohner von Gemünden bsi 1800" von Werner
Zwiebelberg, der in diesem Buch auch Panzweiler mit eingebunden hat,
folgende Personen:
2) HERMANN, Johann Nickel, * Panzweiler ca. 1704, konf. 1719, oo
Panzweilere 10.10.1734
3) AUENER, Anna Margaretha, ~ Panzweiler 17.7.1715
4) HERMANN, Johann Nickel, erwähnt 1701-1760, oo 1701
5) KÖNIG, Susanna Christina, * Gemünden ca. 1672
6) AUENER, Johann Nickel, ~ Panzweiler 26.8.1677, + Panzweiler 228.1.1739,
oo vor 1703
7) NN., Lisa Margaretha, * ca. 1681, + Panzweilere 12.3.1746
10) KÖNIG, Lorenz, erwähnt Gemünden 1640-1695, Gemeinsmann, Bürger,
Schreiner,. Taglöhnwer, zog nach Panzweiler, oo I. ca. 1671
11) NN., Anna Margaretha, aus Schlierschied
12) AUENER, Conrad, * Rheinbischofsheim, + Panzweiler 2.12.1683, oo vor
1677
13) (LAMB), Anna Margaretha, * ca. 1653
20) KÖNIG, Hans Peter, kurpfälzischer Zöllner in Gemünden, Erben werden
1640 genannt, oo
21) NN., Susanna, erwähnt noch 1675
26) LAMB, Henrich
40) KÖNIG, Thielmann, erwähnt Gemünden 1608, + Gemünden 1629, Weber,
Bürger, Schöffe, pfälzischer Zöllner und Kirchenältester in Gemünden, oo
1608
41) CORMIA, NN.
?80) KÖNIG, Clas, Schultheiß in Sargenroth
82) CORMIA, Andreas, erwähnt Gemünden bis 1609, + Gemünden 1614, Bannwirt
1598-1614, Bürger, und 1614 Bürgermeister zu Gemünden.
Alle genannten Ahnen sind wohl evangelisch.
Das Ehepaar 10/11 und deren Ahnen gehört auch zu meinen eigenen Vorfahren.
Panzweiler wurde kirchlich von Womrath versorgt, das wiederum zu
Dickenschied gehörte. Das entsprechende Kirchenbuch fängt leider erst um
1710 an.
2003-09-23, eMail: Jens Plawer mailto:jens.plawer@onlinehome.de aus der Hunsrück-Liste
Gibt es eine
Verbindung zu Johann Christian LAMB (oo Elisabetha ADAM)?
Ihre Tochter Elisabetha (* 11.4.1839 Picada de Hortencio/Brasilien) hat am
31.1.1858 den Zimmermann Johann Jacob PRAß (* 27.2.1833 in Mörschbach)
geheiratet. Dessen Mutter, Anna Katharina PLAWER, gehört zu meiner Familie.
2003-09-23, eMail: Edelgard Jaenen mailto:e.jaenen@web.de aus der Hunsrück-Liste
Es handelt sich um:
KEMP, KAEMPF, Johann Philipp Conrad
+ 17.03.1771 Panzweiler
S.v. KEMP Hubert, Hirte (+ 16.04.1761 Panzweiler) und NN
Ioo 09.06.1761
WAGNER Elisabeth
+ 15.12.1764
IIoo 04.02.1765
NN Maria Eva
+ 09.07.1781 Bundenbach
(sie Ioo vor 1764, WISCHUM Matthias aus Medert und
IIIoo 04.07.1779 Bundenbach, MORSCH Joh. Sebastian, aus Bundenbach)
1 Kind:
KAEMPF Maria Eva
* 1765
+ 15.04.1822 Bundenbach
Ioo 17.06.1788 Bundenbach
RECH Johann Conrad (1766-1807)
IIoo 03.09.1808
SCHOMMER Johann Nikolaus
Konkret suche ich nun eventuelle weitere Kinder aus beiden Ehen des
KEMP Johann Philipp Conrad.
2003-09-19, eMail: Edelgard Jaenen mailto:e.jaenen@web.de aus der Hunsrück-Liste
Im FB Rhaunen (1687-1900) von Schmieden gefunden:
HERMANN Nikolaus aus Kisselbach
oo 14.02.1696
SCHMITT Margaretha
altkatholisch aus Rhaunen
2003-09-19, eMail: Heinrich Augustin mailto:heinrich.augustin@web.de aus der Hunsrück-Liste
1 Meinhard JAKOBY
----------------------------------------
Geburt: 1640
Mohr;
Ehegatte: Anna Maria N.
Kinder: Conrad (1670-1725)
1.1a Conrad JAKOBY*
----------------------------------------
Geburt: 1670, Womrath
Tod: 7 12 1725, Womrath
Mohr; KB 519
Ehegatte: Anna Maria N.
Kinder: Barthel Johann (1711-1775)
Anna Christina (1709-1770)
Andere Ehegatten Anna Katharina KUNZ
1.1a.1 Barthel Johann JAKOBY
----------------------------------------
Geburt: 20 8 1711
Tod: 22 1 1775, Womrath
Mohr; KB 532; HH Nr. 7286
Ehegatte: Anna Margarethe HEUP
Vater: Conrad HEUP
Mutter: N. N.
Ehe: 11 2 1738
Kinder: Margarethe Katharina (1742-1805)
Anna Elisabeth (1738-1791)
1.1a.2 Anna Christina JAKOBY
----------------------------------------
Geburt: 1709, Womrath
Tod: 15 1 1770, Womrath
TV 519
Ehegatte: Johann Nicolaus SCHERER
Vater: Barthel SCHERER (1649-1736)
Mutter: Anna Eva Gertrud KLOS (1667-1753)
Ehe: 6 6 1730, Womrath
Kinder: Johann Barthel (1736-1795)
1.1b Conrad JAKOBY* (Siehe oben)
----------------------------------------
Ehegatte: Anna Katharina KUNZ
Ehe: 24 10 1719, Womrath
Andere Ehegatten Anna Maria N.
Index
HEUP
Anna Margarethe Ehegatte von 1.1a.1
JAKOBY
Anna Christina 1.1a.2
Anna Elisabeth Kind von 1.1a.1
Barthel Johann 1.1a.1
Conrad 1.1a
Margarethe Katharina Kind von 1.1a.1
Meinhard 1
KUNZ
Anna Katharina Ehegatte von 1.1b
N.
Anna Maria Ehegatte von 1.1a
Anna Maria Ehegatte von 1
SCHERER
Johann Barthel Kind von 1.1a.2
Johann Nicolaus Ehegatte von 1.1a.2
2003-09-19, eMail: Kreuzer Petra mailto:p.kreuzer@petrakreuzer.de aus der Hunsrück-Liste
AUENER, Philipps Nikel Christening
Gender: Male
Birth Date: 5 Dec 1688
Christening Date: 12 Dec 1688 Recorded in: Pfeffelbach, Rheinland, Preussen
Collection: Lutherisch
Father: Christoph AUENER
Mother: Barbara
Source: FHL Film 493254 Dates: 1639 - 1771
2003-09-19, eMail: Frank Breunig mailto:frank_breunig@yahoo.de aus der Hunsrück-Liste
Suche die Familie der
Maria Margaretha BURGER *Sevenich +20.08.1775 Rheinböllen
oo15.04.1749 Rheinböllen mit Johannes FUCHS
Tochter von Georg BURGER ( Nr. 59 im FB Sevenich )
2003-09-18, eMail: Christoph Land mailto:cj_land@web.de aus der Hunsrück-Liste
Um euch einen Überblick meines derzeitigen Forschungsstandes zu geben, liste ich am besten meine aktuellen Ahnenspitzen/toten Punkte auf und die Orte, in denen ich suche:
Johann Georg LAND, * 1680 Metzenhausen, Sohn des Bastian LAND
oo 1705 Eva Gertraud WEYRICH, * 1679 Schwarzen, Tochter des Peter WEYRICH
Maria Margaretha KOPPEN, *1719 Kirchberg?
oo (?)Oberkostenz Johann Peter LAND, * 1721 Todenroth, Sohn des Johann Georg LAND
Johann Nicolaus HERMANN, *1706 Panzweiler/Gemünden, Sohn des Nickel HERMANN
oo 1736 Anna Margaretha AUENER, Tochter des Nickel AUENER
Conrad JAKOBI, Womrath
oo 1719 Dickenschied (?) Anna Catharina KUNTZ (CUNTZ)
Johann Jakob JOST, *1679 Schwarzen
oo Oberkostenz Agnes Catharina BONN, * Wuerrich
Elisabeth Catharina JUNG,*1752 Hahn, Tochter des Johann Nikolaus JUNG
oo 1774 Oberkostenz Johann Adam JAKOBI,*1753 Schwarzen, Enkel des Conrad JAKOBI
Christophel FUCHS, * Reich/Biebern
oo 1722 Biebern Elisabeth Margaretha STEFFEN, Tochter des Johann Ludwig STEFFEN
Johann Jakob MUELLER, *1757 Baerenbach, Sohn des Johann Peter MUELLER
oo 1785 Buechenbeuren Maria Margaretha JUNG, *1766 Buechenbeuren (?),
Tochter des Wilhelm Adam JUNG
Die meisten der vor 1700 geborenen werden namentlich auch im Buch von Werner/Weber :
Die Untertanen in den Ämtern Kreuznach, Kirchberg, Naumburg und Koppenstein der Vorderen
Grafschaft Sponheim 1652 - 1707 (ISBN:3-928441-20-5)
erwähnt. Einige von Euch werden es sicherlich kennen (Ich hatte es mal per Fernleihe,
habe aber leider nur wenige Seiten kopiert). Alle erwähnten Personen sind ausschliesslich
evangelischer Konfession, soweit ich das feststellen konnte.
Ich suche jeweils die Geschwister, Kinder und weitere Vorfahren der oben genannten Personen
bzw. Ergänzungen/Korrekturen zu den Daten, speziell auch noch:
Die Kinder von Johann Georg LAND oo 19.1.1813 Kirchberg Maria Katharina Jakobi
(bisher bekannt: Johann Peter Land, *25.9.1820 Schwarzen);
Die Kinder von Johann Peter LAND oo 15.12.1848 Kirchberg Maria Katharina FUCHS
(bisher bekannt: Peter LAND,* 1.2.1861 Schwarzen, mein Urgrossvater)
2003-09-09, eMail: mailto:rainer.taranczewski@t-online.de Rainer Taranczewski aus der Hunsrück-Liste
am 07.01.1773 hat Anton Cassel Anna Barbara Meckel geheiratet, die am 08.03.1736 in Stromberg getauft wurde und am 16.04.1795 gestorben ist.
2003-09-09, eMail: Jens Plawer mailto:jens.plawer@onlinehome.de aus der Hunsrück-Liste
der Vater von Anton Cassel ist Nicolaus Cassel aus Waldalgesheim.
Anna Barbara Merckel:
Vater: Johann Jacob Merckel in Kleinweidelbach, * ca. 1705, +
Kleinweidelbach 26.12.1771 (64 Jahre, 5 Monate, 13 Tage)
Mutter: nicht bekannt
In Kleinweidelbach (KB Rheinböllen) wird Anna Barbara als Maria Magdalena
bezeichnet.
Geschwister in Kleinweidelbach:
Maria Elisabetha, * ca. 1746, oo 18.8.1782 Johann Peter Greiffenstein
Anna Christina, * ca. 1751, oo 5.8.1786 Johann Nicolaus Menk
Johann Valentin, * ca. 1741, + 4.1.1754
Johann Nicolaus, * ca. 1745, 1. oo 7.1.1772 Anna Catharina Jung
2. oo 2.3.1794 Maria Regina Becker
2003-08-27, eMail: mailto:Marc.Busse@t-online.de MSBusse aus der Hunsrück-Liste
Der Name SULZBACHER taucht noch in einem zweiten Ast auf: Die Eltern des
gestern genannten Christian KONRAD sind Mathias Peter KONRAD (Peter ist
der Rufname), * 22.08.1808 in Horn, + 24.10.1893 in Horn, oo 07.12.1827
in Klosterkumbd mit Anna Elisabetha SULZBACHER, katholisch, * 18.03.1804
in Klosterkumbd, + 02.04.1866 in Budenbach. In der Geburtseintragung
wurde der Familienname SOLZBACHER geschrieben.
Ihre Eltern waren Jacob Sulzbacher, katholisch, Kuhhirt zu Budenbach, *
ca. 1775, + vor 1866 in Niedert, und Anna Maria KREUTZ, * ca. 1768 in
Bickenbach, + 08.02.1832 in Budenbach. Ihre Eltern waren Johann Michel
HARTMANN und Anna KREUZ.
Durch Gerichtsurteil wurde aber festgelegt, dass Anna Maria Kreutz den
Namen der Mutter trägt, vermutlich war sie unehelich. Ich habe aber kein
Indiz, dass Johann Michel Hartmann nicht der Vater war. Vielleicht weiss
jemand zu solchen Gerichtsurteilen mehr?
Zu den KONRADS beginne ich mit dem gestern zuletzt genannten Christian
KONRAD. Seine Eltern sind die oben erwähnten Mathias Peter KONRAD und
die Anna Elisabetha SULZBACHER.
Die Eltern von Mathias Peter Konrad sind:
Johann Adam KONRAD, ev., * 31.07.1777 in Altweidelbach, + 06.04.1833 in
Horn,
(1) oo am 15.01.1799 in Horn mit
Maria Catharina HÄRTER, * ca. 1772 oder 1777 (beide Jahre errechnet), +
19.02.1819
Er heiratete zum zweiten Mal:
(2) oo am 06.01.1821 (Ort fehlt)mit
Maria Catharina MAYER * ca. 1790 in Bergenhusen.
Die Eltern von Johann Adam KONRAD sind:
Adam KONRAD, + 21.09.1812 in Altweidelbach
Maria Catharina BAUERMANN, + vor 21.09.1812
Die Eltern von Maria Catharina HÄRTER sind:
Nicolaus HERTER (ohne Daten)
Maria Elisabeth CONRAD (ohne Daten)
2003-08-27, eMail: mailto:Marc.Busse@t-online.de MSBusse aus der Hunsrück-Liste
Bei meinen Augustins gibt es leider einen Wackelpunkt:
Nikolaus AUGUSTIN, ev.
* ca. 1795 in Horn
+ 07.03.1863 in Horn
(sein Sohn Paul AUGUSTIN und sein Schwiegersohn Georg ZILLIG meldeten
seinen Tod)
oo Maria Katharina Haerther, ev.
* ca. 1789 in Klosterkumbd
+ 17.09.1842 in Horn
Die Verbindung von oben genanntem Nikolaus AUGUSTIN zu seinem Vater, den
von mir vermuteten Nicolaus AUGUSTIN ( * ca. 1768 in Horn, + 25.01.1849
in Horn, oo mit Catharina Elisabetha JUNGLEBER bzw. laut Jens Plawe
JUNGHERZ, ist nicht ausreichend gesichert.
2003-08-26, eMail: Jens Plawer mailto:jens.plawer@onlinehome.de aus der Hunsrück-Liste
Maria Christine LUDWIG, * 13.6.1856 Riegenroth, + 27.9.1939 Riegenroth, oo
13.2.1877 Christoph LUDWIG, * 13.6.1851 Riegenroth, + ca. 1915 Riegenroth.
Die Eltern von Maria Christine waren Nikolaus LUDWIG aus Riegenroth und
Maria Eva REUTHER aus Klosterkumbd (Daten unbekannt).
Die Eltern von Nikolaus LUDWIG waren Johann Peter LUDWIG aus Riegenroth und
Maria Katharina Hetzel aus Bubach (Daten unbekannt).
Ich suche:
Vorfahren von Maria Eva REUTHER
Vorfahren von Johann Peter LUDWIG und Maria Katharina HETZEL.
2003-08-25, eMail: mailto:Marc.Busse@t-online.de MSBusse aus der Hunsrück-Liste
Meine Großmutter Maria Katharina HACK, geb. und gest. in Mainz, Tochter
von Adam HACK, * 10.05.1882 in Alterkülz, + 20.05.1941 in Heppenheim,
und Maria Katharina KONRAD, * 29.03.1878 in Simmern, + 20.11.1952 in Mainz.
Somit stammt also ungefähr ein Viertel meiner Vorfahren aus dem Hunsrück!
Und damit folgt leider bereits ein toter Punkt:
Maria Catharina LUDWIG ev., Dienstmagd
* 31.01.1848 Alterkülz
+ 10.12.1902 Simmern
Vater: Phillip LUDWIG(alle Daten fehlen)
Mutter: Maria Catharina SULZBACHER(alle Daten fehlen)
verheiratet oo 08.09.1877 in Simmern mit Valentin KONRAD ev.,
Tagelöhner, später Postillon
* 24.09.1851 Simmern
+ 10.05.1911 Simmern
Vater: Christian KONRAD (* 29.02.1828 Budenbach, + fehlt), ev., Hirte
Mutter: Maria Margareta PEITER (* 28.03.1826 Bergenhausen, + fehlt)
(Die Vorfahren von Christian Konrad habe ich dann bis Adam Konrad +
21.09.1812 in Altweidelbach)
---
Da ich den Namen Augustin in der Liste sah, gebe ich gerne folgende
Augustins weiter:
Maria Margaretha AUGUSTIN, ev.
* 05.06.1815 in Horn
+ fehlt
Eltern: Nikolaus AUGUSTIN und Maria Katharina HAERTHER
oo 01.11.1838 in Horn (der Oheim der Gattin Christian AUGUSTIN war
Trauzeuge)
Georg ZILLIG, ev., Ackerer in Horn
* 20.04.1816 in Horn
+ fehlt
Nikolaus AUGUSTIN, ev.
* ca. 1795 in Horn
+ 07.03.1863 in Horn
(sein Sohn Paul AUGUSTIN und sein Schwiegersohn Georg ZILLIG meldeten
seinen Tod)
Ich habe die begründete Vermutung, dass sein Vater ebenfalls Nicolaus
AUGUSTIN heißt( * ca. 1768 in Horn, + 25.01.1849 in Horn, oo mit
Catharina Elisabetha JUNGLEBER (ihre Daten fehlen)).
Sein Großvater heißt wiederum Nicolaus AUGUSTIN (Daten fehlen), oo mit
Maria Catharina WELTER (Daten fehlen).
2003-08-25, eMail: Jens Plawer mailto:jens.plawer@onlinehome.de aus der Hunsrück-Liste
Zu Johann Nicolaus AUGUSTIN:
* 29.1.1768, konf. 1782, 1. oo 9.4.1787 Anna Elisabeth HERTER (* Laubach
10.2.1767, + 22.12.1791), 2. oo 5.6.1792 Catharina Elisabeth JUNGHERZ
Kinder aus 1. Ehe:
Maria Elisabetha * 23.8.1798; Johann Jacob * 13.12.1791, + 30.12.1791
Kinder aus 2. Ehe:
Johann Michael, * 29.1.1793, + 12.2.1793; Johann Nicolaus * 27.1.1794;
Catharina Margaretha * 29.1.1798
Johann Nicolaus AUGUSTIN, * 2.6.1740 Riegenroth, oo 28.4.1767
Elisabetha Catharina WELTER, * 1731 Horn, ihre 1. oo: 21.4.1750 Johann
Nicolaus STIEHL.
Johann Nicolaus AUGUSTIN lässt sich bis zu Hans Augustin (1570 - 1656;
Keidelheim) zurückverfolgen.
Elisabetha Catharina WELTER: Ihre Eltern waren:
Johann Michael WELTER, * ca. 1703 Horn, + 7.2.1769
Maria Eva STRACK, * Mörschbach, + 13.12.1756
2003-08-22, eMail: Roland Geiger mailto:Rolgeiger@aol.com aus der Hunsrück-Liste
ich suche näheres über Heinrich Bouillon, * ca. 1794 Neuhütten
Er hat am 11.08.1816 Susanna Egler geb. Herres geheiratet (* 1791 Bornerhof
bei Furschweiler).
Seine Eltern sind Jacob Bouillon-Marchand, Müller in Neuhütten, und die
verstorbene Catharina Bouillon
2003-08-21, eMail: Ernst Schuck aus der Hunsrück-Liste
1632 wurde ein dechent/dechant in nieder-saulheim gegraben, er war junker auf burg leyen (bei rümmelsheim).
2003-08-18, eMail: mailto:L.Falzboden@t-online.de L.Falzboden aus der Hunsrück-Liste
Ich suche im Gebiet Hunsrücken den Namen Schnur - Schnor, Schnurr - Schnoor
usw.
ebenso Gerlitz, Görlitz usw.
1496. Heinrich Schnur , Schnor, Schnorr wurde 1695 in Pferdsfeld, Hunsrück ?
geboren.
Er heiratete Anna-Dorothea Gerlich , Gerlitz, Görlitz am 11. Januar 1718 in
Sobernheim.
1497. Anna-Dorothea Gerlich , Gerlitz, Görlitz wurde 1699 in Sponheim
geboren.
Kinder:
Karl-Philipp3 Schnur, (Charles), * 1718 ab 1765 in Batschsentiwan WK
48.24;
+07.12.1773 in Batschsentiwan.
Johann-Nikolaus Schnor, Schnur, geboren 24.12.1721 in Kirn.
Johanna-Maria-Elisabeth Schnor, Schnur, geboren 01.02.1724 in Kirn
Wo wurde Carl-Philipp geboren **************** bis heute nicht gefunden, er
oo in Dollenbach /Vollmunster
Vater von Heinrich:
2992. Johannes Schnur , Schnor, Schnuer *1680
Ihre Eltern:
2994. Laurentius Gerlitz , Gerlich, Görlitz, Gortz * 1675, ist ab 1706 in
Sponheim, 1712-1716 in Sobernheim als Gortz, 1724 in Meddersheim, 1730
Bockenau.
Er heiratete Maria-Elisabetha N.N. vor 1698.
2003-08-14, eMail: Volker Köhler mailto:VKoehli@aol.com aus der Hunsrück-Liste
Kann mir jemand bei den mir bekannten Vorfahren weiterhelfen oder evtl.
ergänzen ???
=== Proband (gewählte Person) =======================================
21 HENGEN / HENGE Anna Catharina *28.06.1818 OBERHAUSEN B. KIRN [HUNSRÜCK]
oo 28.11.1840 OBERHAUSEN mit
JUNG, Johann Philipp *05.07.1811 in WINTERBACH/PFALZ
=== I. Generation (Eltern) ==========================================
42 HENGEN / HENGE Friedrich jun. *04.11.1796 OBERHAUSEN B. KIRN [HUNSRÜCK]
43 WERNER Christina Elisabetha *??.um.1797 OBERHAUSEN B. KIRN [HUNSRÜCK]
=== II. Generation (Großeltern) =====================================
84 HENGEN / HENGE Johann Friedrich *20.10.1765 OBERHAUSEN B. KIRN
[HUNSRÜCK]
85 SEIBEL Maria Catharina *04.08.1770 OBERHAUSEN B. KIRN [HUNSRÜCK]
86 WERNER Georg Henrich *??.um.1774 BERGEN
87 KLEIN Maria Anna Christina *??.ca.1774
=== III. Generation (Urgroßeltern) ==================================
168 HENGEN / HENGE Johann Friedrich *??.um.1721
169 SCHMIDT Elisabetha Catharina *??.um.1721
170 SEIBEL Johann Henrich *08.09.1734
171 SPREUER Maria Elisabetha *30.03.1735 WEITERSBORN
=== IV. Generation (Alteltern) ======================================
340 SEIBEL Jacob *??.??.????
341 *??.??.????
342 SPREUER Johann Conrad *??.??.???? WEITERSBORN
343 HERRMANN Anna Margaretha *26.01.1701 evtl. SIMMERN BEI KIRN [HUNSRÜCK]
???
=== V. Generation (Altgroßeltern) ===================================
686 HERRMANN Johann Conrad *??.??.????
687 MÖRSCH Anna Christina *??.??.????
2003-08-11, eMail: Ernst Schuck aus der Hunsrück-Liste
Kann mir jemand zu der Maria Anna Schäffer mit Daten weiterhelfen und den
Geburtsort bestätigen.
Johann Peter Hartmann
* 18 Feb 1720 Dromersheim, Rhh.
+ ?
oo 20 Jan 1743 Dromersheim, Rhh.
Maria Anna Schäffer
*um 1722 Bretzenheim an der Nahe ?

141 Einträge / Vorhandene Seiten 1 2 3 4 5 6

Impressum / Rolf's Email / Rolf's Homepage / Hunsrückseite